Hobbyfilmer & Webgestalter (Privat) © www.henry-aurich.de      Studio VideoWeb Tschernitz Tschernitz TV weiter zurück
Die AfD landete bei den Brandenburger Kommunalwahlen in 16 von 18 Landkreisen und keisfreien Städten auf Platz eins. Betrachtet man das vorläufige Endergebnis bei den Kommunalwahlen auf Gemeindeebene, zeigt sich ein etwas differenzierteres Bild. Klare Verlierer der Kommunalwahlen in Brandenburg sind die Linke (- 6,3 Prozentpunkte), die auf 7,8 Prozent kommt. Auch die Grünen verlieren deutlich (-4,4 Prozentpunkte) und erreichen 6,7 Prozent. Die Freien Wähler gewinnen 1,1 Prozentpunkte hinzu und landen bei 7,4 Prozent. Das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) trat nicht unter diesem Namen zur Kommunalwahl an, sondern lokal mit anderen Bündnissen. In fast allen Landkreisen und kreisfreien Städten hat die AfD die meisten Stimmen erzielt. Vor allem im Süden Brandenburgs gewann sie mit deutlichem Vorsprung und bekam teilweise über 30 Prozent der Stimmen. Nur in Potsdam-Mittelmark gewann die CDU. Einzig in der Landeshauptstadt Potsdam hatte die SPD die Nase vorn. Die Wahlbeteiligung lag laut dem Landeswahlleiter [wahlergebnisse.brandenburg.de] bei 66,1 Prozent.
BVB/Freie Wähler sowie die Bauernliste – teilweise in Vereinigung mit anderen – lagen in jeweils fünf Gemeinden vorne: BVB/Freie Wähler in Marienfließ, Meyenburg (beide Prignitz), Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin), Bernau (Barnim) und Kloster Lehnin (Potsda
In diesem Dorf hat die AfD 57 % geholt! In zwei Lausitzer Dörfern haben die andere Partei (AfD) sogar die absolute Mehrheit geschafft. In Klein Düben (Landidylle pur). Und im Nachbarort Jämlitz, wo es ähnlich aussieht: Landhäuser, eine Gänsezucht. Die Doppelgemeinde 439 Einwohner nahe der Grenze zu Sachsen und Polen haben diese hohen Prozente zustande gebracht.
Die Doppelgemeinde 439 Einwohner nahe der Grenze zu Sachsen und Polen haben diese hohen Prozente zustande gebracht. In diesem Dorf hat die AfD 57 % geholt! Tschernitz (niedersorbisch Cersk) ist eine Gemeinde im Südosten & Wolfshain, niedersorbisch Śisej, ist ein Ortsteil der Gemeinde Tschernitz im Landkreis Spree-Neiße in Brandenburg
Tschernitz TV