Nach Motiven von Caroline Graham
© Studio VideoWeb Tschernitz
Überblick Staffel 1-10 Staffel 11-20 Staffel 21-22

119. Was geschah wirklich auf Schloss Argo? (Drawing

Dead)

Staffel 20, Folge 3 (90 Min.) DS Jamie Winter (Nick Hendrix, l.), Assistent von DCI John Barnaby (Neil Dudgeon) entpuppt sich im Fall einer mit einem Comic erstickten alten Dame als Superheld-Fan, was nicht zu übersehen ist.

Der Veranstalter, Lord Timothy Argo (Will Brown), - ein sehr unadliger

Adliger - und die Besucher erwarten mit Spannung die Präsentation einer

neuen Comicfigur durch den Zeichner Darwin Chipping (Bill Bailey) und das

Erscheinen eines neuen Comics eines Unbekannten mit Namen Aequitas, der

sehr sporadisch Comics in winziger Auflage veröffentlicht, die folglich hoch

begehrt sind.

Vor allem Francescas Sohn Barrett Lounds (Nicholas Burns) litt sehr unter dem Zustand seiner Mutter. Und kurz nach der lautstarken Eröffnung des Comic-Festivals zeigte Francesca überraschend Anzeichen, aus ihrem Koma zu erwachen. Während Barrett das Haus schnell verließ, um Francescas Ärztin, ihre Schwägerin Dr. Juno Starling (Jemma Redgrave), zu holen, wurde Francesca von einem Unbekannten getötet.
Inspector Barnaby Die auf den Romanen der britischen Autorin Caroline Graham basierende Krimiserie spielt in der idyllischen Grafschaft Midsomer. Bis zum Ende der 13. Staffel werden die Ermittlungen von Inspector Tom Barnaby (John Nettles) und seiner Assistenten in den Mittelpunkt gestellt. Dabei steht Barnaby bis zur sechsten Staffel Seargant Gavin Troy (Daniel Casey) zur Seite, später ermittelt zunächst Dan Scott (John Hopkins) und dann Ben Jones (Jason Hughes) gemeinsam mit dem Inspector. Barnabys Frau Joyce (Jane Wymark) hat es auch nicht leicht, bekommt sie ihren immer mit ruhiger Hand arbeitenden Mann doch viel zu selten zu Gesicht.
zurück weier
Empfehlungen aus unseren Internet-Seiten
Death in Paradise
Heimat TV seines Vetters John Barnaby behandelt. Was geschah wirklich auf Schloss Argo?