Nach Motiven von Caroline Graham
© Studio VideoWeb Tschernitz
Überblick Staffel 1-10 Staffel 11-20 Staffel 21-22

35. Nachts, wenn du Angst hast (Things That Go Bump In

The Night)

Staffel 8, Folge 1 (101 Min.) Während in dem Dorf Fletcher's Cross die Spiritistin Rosetta Price vor ihren Anhängern Kontakt mit dem Jenseits aufnimmt, findet Janet Pennyman ihren Mann Patrick tot auf.
Inspector Barnaby Die auf den Romanen der britischen Autorin Caroline Graham basierende Krimiserie spielt in der idyllischen Grafschaft Midsomer. Bis zum Ende der 13. Staffel werden die Ermittlungen von Inspector Tom Barnaby (John Nettles) und seiner Assistenten in den Mittelpunkt gestellt. Dabei steht Barnaby bis zur sechsten Staffel Seargant Gavin Troy (Daniel Casey) zur Seite, später ermittelt zunächst Dan Scott (John Hopkins) und dann Ben Jones (Jason Hughes) gemeinsam mit dem Inspector. Barnabys Frau Joyce (Jane Wymark) hat es auch nicht leicht, bekommt sie ihren immer mit ruhiger Hand arbeitenden Mann doch viel zu selten zu Gesicht.
Während in dem Dorf Fletcher’s Cross die Spiritistin Rosetta Price vor ihren Anhängern Kontakt mit dem Jenseits zelebriert, findet Janet Pennyman ihren Mann, den Begräbnisunternehmer Patrick, tot in seiner eigenen Aufbahrungshalle vor. In dem wenig überzeugenden Versuch, einen Selbstmord vorzutäuschen, hat man Patrick zunächst mit einem Kerzenleuchter niedergeschlagen und ihm dann die Pulsadern aufgeschnitten. Im Dorf hält sich die Trauer über Pennymans Ableben in Grenzen, da er als notorischer Geizhals verschrieen war, finanziellen Verpflich-tungen nur unwillig nachkam und sich mit bereits mehr als einem Geschäfts-partner verkracht hatte. Der Handwerker John Whittle behauptet sogar Pennyman habe Toten ihren Schmuck geraubt. Da geschehen sogar zwei weitere Morde. Die Spuren führen zur Totenbe-schwörerin Rosetta Price und in den Kreis ihrer Anhänger.
zurück weier
Empfehlungen aus unseren Internet-Seiten
Death in Paradise
Heimat TV seines Vetters John Barnaby behandelt. Nachts, wenn du Angst hast