Nach Motiven von Caroline Graham
© Studio VideoWeb Tschernitz
Überblick Staffel 1-10 Staffel 11-20 Staffel 21-22

63. Leben und Morden in Midsomer (Midsomer Life)

Staffel 11, Folge 4 (101 Min.) Junge Offroad-Sport-Touristen finden eine halb verweste Leiche im Wald. Es ist Charlie Finleyson. Bevor er mit Guy Sandys' Ehefrau Christine durchbrannte, hatte er in Midsomer gelebt.
Inspector Barnaby Die auf den Romanen der britischen Autorin Caroline Graham basierende Krimiserie spielt in der idyllischen Grafschaft Midsomer. Bis zum Ende der 13. Staffel werden die Ermittlungen von Inspector Tom Barnaby (John Nettles) und seiner Assistenten in den Mittelpunkt gestellt. Dabei steht Barnaby bis zur sechsten Staffel Seargant Gavin Troy (Daniel Casey) zur Seite, später ermittelt zunächst Dan Scott (John Hopkins) und dann Ben Jones (Jason Hughes) gemeinsam mit dem Inspector. Barnabys Frau Joyce (Jane Wymark) hat es auch nicht leicht, bekommt sie ihren immer mit ruhiger Hand arbeitenden Mann doch viel zu selten zu Gesicht.

Guy, der sich mit dem scharfzüngigen Magazin "Midsomer Life"

viele Feinde gemacht hat, wird ebenfalls ermordet. Verfeindet

war Guy unter anderen mit Hotelier Matt Morecroft und dem

Barmann Martin. Auch mit den Offroad-Touristen wäre er beinahe

aneinandergeraten.

Barnaby und Jones treffen nur auf einen einzigen Menschen, der

ihn offensichtlich gemocht hat: seine Mitarbeiterin Julia

Benson. Und sie hören immer wieder von Mr. Tomlin, einem

geheimnisvollen Besucher aus London, den sie aber nie zu sehen

bekommen.

zurück weier
Empfehlungen aus unseren Internet-Seiten
Death in Paradise
Heimat TV seines Vetters John Barnaby behandelt. Leben und Morden in Midsomer